Blick über die Kieler Förde vom Lagom in Kiel – Foto: Nicole Stroschein
Artikel
2 Kommentare

Gut essen mit toller Aussicht: Das Lagom in Kiel

Beruflich bedingt, bin ich in loser Regelmäßigkeit in Kiel. Meistens fahre ich nach erledigter Arbeit direkt nach Hause – ein Fehler, wie sich jetzt herausstellte. Vor kurzem organisierten die Kollegen vor Ort ein Abendessen an der Kiellinie, wie die Uferpromenade in den Stadtteilen Düsternbrook und Wyk sich nennt. Genauer gesagt, im Restaurant Lagom.

[Weiterlesen]

Artikel
4 Kommentare

Nic mag die Villa Verdin (was für ein Lieblingsarbeitsplatz!)

Am Tag nach Weihnachten, so zwischen allem, steht irgendwie niemandem so richtig der Sinn nach arbeiten. Nicht mal nic. Deshalb schreibt sie heute im Liegen, das zählt nicht als Arbeit. Und deshalb gibt es in Teil 6 der Lieblings-Arbeitsplatz-Serie auch einen Ort, der für die meisten (vermutlich inklusive seiner Besitzer) nur eins bedeutet: Urlaub.[Weiterlesen]