Artikel
6 Kommentare

31 Tage Dauerbloggen – die Statistik zur Mai-Challenge

Der eine oder andere hat es vielleicht bemerkt – Ich habe mich im Mai einer Herausforderung der besonderen Art gestellt. Einer Challenge mit mir selbst, der Mai-Challenge. Die Aufgabe: Jeden Tag im Mai 2014 einen Blogartikel bei nicmag veröffentlichen. Meine eigene Meinung dazu, nach wenigen Tagen Challenge: „Total bekloppte Idee – wie konnte ich darauf nur kommen?“.

[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Hilfsaktion für den Wonnigen – Die Mai-Challenge (1)

Da isser nun also, der Mai. Wohl der Monat mit dem besten Image überhaupt. Aber vermutlich lastet auf ihm auch der größte Druck. Allein sein Vorname: Wonne! Andere Monate haben überhaupt keine Vornahmen. Und niemand käme auf die Idee, sich zum Tanz in den November zu verabreden. Dazu noch die drei Millionen Paare, die verdammt nochmal im Mai heiraten wollen. Ehrlich gesagt tut er mir fast schon ein bisschen leid, der kleine Mai. Vielleicht wäre er auch gern mal unscheinbar oder ein winziges bisschen depressiv …

[Weiterlesen]