Artikel
12 Kommentare

Nic mag Schweden-Rot

Es ist der Tag danach, der Tag nach der Wurzelbehandlung. Was tun an einem solchen Tag? Klare Sache: Wurzelbehandlung ist passiv, also muss nic selbst anpacken. Ein bisschen was hat sie sich beim Lieblings-Zahnarzt abgeschaut. Sie greift zur Robust-Version des Bohrers und montiert fix ein Namensschild am Eigenheim. Eines, das nicht zu übersehen ist und keine Zweifel offen lässt, wer sich dort alles tummelt. Hund, Katze, Maus – alle verewigt.

Frische Farbe für die Haustür

Auch die alte Haustür in hundehaufenbraun braucht frische Farbe. Nic entscheidet sich für Schweden-Rot, der erste Anstrich ist schnell gemacht.

picture

Im weiteren Verlauf des Tages (oder Wochenendes) folgen dann Anstrich 2 und eine Grundreinigung der vom Maler versifften Klinkersteine.

Aber erstmal noch ne Runde texten gegen Bezahlung und am Abend dann das Fußball-Highlight zwischen Deutschland und Österreich. Elvis, als fast reinrassiger, Deutscher und Lil‘ Beatles, als waschechte Österreicherin, befinden sich bereits im Trainingslager.

Sonnige Grüße von der ganzen Bande

NicMag

Veröffentlicht von

Nic arbeitet seit Anfang der 90er Jahre als Journalistin für diverse große Zeitschriften. Nic mag ihren Job und liebt Geschichten über Menschen aller Art. NicMag gibt diesen Geschichten jetzt auch virtuell Raum. Und bietet somit die Möglichkeit, auch über Hintergründe und Themen zu schreiben, für die im Print nicht immer genug Platz war und ist.

12 Kommentare

Leave a Reply

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.