Ihr erinnert euch vielleicht noch, dass wir ohne Rücksicht auf quadratische Augen zu einem offiziellen Test der Online-Filmothek von Amazon Prime Instant Video angetreten sind. Mit anderen Worten: in den vergangenen Wochen flimmerte alles, was Filme abspielen kann. Mal saßen einzelne Familienmitglieder davor, mal alle zusammen, sogar Besucher wurden kurzerhand eingebunden.

nic mag Amazon Prime Instant Video

Kids mit Kindle
Kids mit Kindle

Heute nun unser Fazit und das lautet: wir mögen Amazon Prime Instant Video. Es ermöglicht uns den Zugriff auf eine große Auswahl von Filmen und Serien. Und das zu jeder Tages- und Nachtzeit. Nun muss man auch ehrlich sein und zugeben, dass keiner von uns als Cineast oder Serien-Freak durchgehen würde. Und deshalb haben wir auch keine Probleme, immer einen Film zu finden, den wir noch nicht kennen. Wer seit 30 Jahren zweimal in der Woche ins Kino geht, ist aber sicher bei anderen Streaming-Diensten besser aufgehoben.

Insgesamt haben wir vier Endgeräte, auf denen wir den Dienst nutzen:

  • 1 imac mit 20 Zoll-Bildschirm
  • 1 macbook pro mit retina-Display (13 Zoll)
  • 1 Kindle fire hd
  • die WiiU in Kombination mit einem Fernseher

Auf allen Geräten läuft der Service einwandfrei. Leider bin ich gescheitert, als ich versucht habe, mir an der WiiU die versprochenen Zusatzinfos zum Film mit Hilfe des sogenannten 2nd screen aufzurufen. Sei es, weil ich technisch zu blöd bin (niemals) oder, weil das irgendwie unübersichtlich gestaltet ist – egal. Ist nicht wirklich ein Service, den man ständig braucht. Zumindest, solange man ihn nicht kennt ;)

Für mich ist das Preis-Leistungsverhältnis des Dienstes ziemlich unschlagbar. Für nur 49 € im Jahr (entspricht € 4,08 im Monat) bekomme ich ja nicht nur den Streaming-Dienst, sondern auch noch viele, evt. Bestellungen portofrei ins Haus geliefert.

Und deshalb ist unser Fazit zu Amazon Prime Instant durchweg positiv. Wir bleiben ganz sicher dabei. Mal einzeln, mal mit der ganzen Familie!

Für alle, die nun auch glotzen möchten, bis sie schielen, hier noch einmal der Link zur Testaktion.

Und auch die Übersicht über alles, was es seit kurzem neu bei Amazon Prime Instant Video gibt:

  • Multiple Track Audio wird in Kürze veröffentlicht (Wahl der Abspiel-Sprache)
  • X-Ray und 2nd Screen ist verfügbar auf Kindle und WiiU und ermöglicht es während des Streamens zusätzliche Informationen aus IMDB.com abzurufen
  • FSK18 Inhalte sind jetzt auch auf Xbox One und 360 verfügbar

Neue unterstützte Systeme 

  • Android Smartphones
  • Fire TV (in Kürze)

Neue Filme und Serien (Exklusive Inhalte / Amazon Originals Produktionen):

– Betas – Alpha House – Tumble Leaf – Creative Galaxy – Blackbox – Crossbones – Vikings Staffel 1 und 2 – Homeland Season 1 – World War Z – Despicable Me – Dark Knight Rises – Ted

Serien-Highlights: 

– How I Met Your Mother Staffel 1-8  – Vampire Diaries Staffel 1-4 – Two And A Half Men Staffel 1-10 –  New Girl Staffel 1 – Big Bang Theory Staffel 1 – 6 – Breaking Bad Staffel 1 – 5 – Californication Staffel 1 – 6 – Dexter Staffel 1 – 6

Weitere Titel die in Kürze starten: 

– Scandal Staffel 3 – Revenge Staffel 3 – Django Unchained – Tribute von Panem 1 + 2 (Catching Fire) – Weeds Staffel 8

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.