Artikel
1 Kommentar

Carpe diem!

Es gibt ja Menschen, die meinen, das Wetter sei schon wieder kaputt. 30 Grad im Mai sei zu warm. Das mag sein. Es ist natürlich müßig, sich darüber ernsthaft Gedanken zu machen. Ich denke, der Mai möchte sich bei uns entschuldigen, dass er so unangenehm gestartet ist. Deshalb meint er es jetzt besonders gut. Und er möchte uns vermutlich auch etwas damit sagen.

Carpe diem – genieße den Tag!

Genauso, wie meine beiden pelzigen Mitbewohner: Carpe Diem – genieße den Tag! Und ich habe für mich entschieden, dass ich genau das tun werde. Zurücklehnen. Die Wärme genießen und vielleicht einfach ein kleines Chill-Battle mit Lil‘ Maunz Beatles und ihrem Kollegen Henry anzetteln. Die Regeln sind ganz einfach: Wer sich zuerst bewegt hat verloren!

henrycollage

Und deshalb kuschelt sich auch die Mai-Challenge heute einfach mal entspannt in ihren Sonnenstuhl und wünscht Ihnen und euch, dass ihr die Möglichkeit habt, es uns gleich zu tun :)

Veröffentlicht von

Nic arbeitet seit Anfang der 90er Jahre als Journalistin für diverse große Zeitschriften. Nic mag ihren Job und liebt Geschichten über Menschen aller Art. NicMag gibt diesen Geschichten jetzt auch virtuell Raum. Und bietet somit die Möglichkeit, auch über Hintergründe und Themen zu schreiben, für die im Print nicht immer genug Platz war und ist.

1 Kommentar

Leave a Reply

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.