Nicole Stroschein nicmag
Artikel
2 Kommentare

nicmag – Interview mit mir selbst

Beim Stöbern durch das große, weite Netz stieß ich kürzlich auf eine Bloggerin, die regelmäßig andere Blogs vorstellt. Dazu gibt sie Fragen vor, sodass ein Interview entsteht. Ich schrieb ihr eine Mail, erhielt aber keine Antwort … Die Fragen hatte ich allerdings längst beantwortet. Und deshalb möchte ich euch jetzt auch daran teilhaben lassen. Nennen wir es einfach Interview mit mir selbst. Und los geht’s 🙂

[Weiterlesen]

„Manipuliert“ mit Sascha Lobo – Copyright: ZDF/Fernsehecke
Artikel
0 Kommentare

Manipuliert!? Spannendes TV-Experiment zu Facebook & Co.

Soziale Netzwerke gehören für die meisten Internet-Nutzer zum Alltag. Wir tauschen uns mit Freunden, Kollegen und Familie aus und sammeln neben Katzen-Fotos Unterhaltung auch Informationen zu Politik und Tagesgeschehen. Völlig normal, dass wir uns so eine kleine Netz-Welt schaffen, die unsere Vorlieben und Interessen bedient und dabei nicht zwingend alle Seiten einer Medaille beleuchtet. Doch nicht alles, was geschrieben, geteilt und geliked wird, ist vertrauenswürdig. Ein spannendes TV-Experiment mit Autor und Netz-Experte Sascha Lobo geht jetzt genau diesen Aspekten und Mechanismen auf den Grund: Die zdf-neo-Produktion „manipuliert“.

[Weiterlesen]

krokus
Artikel
0 Kommentare

Mach hinne, Frühling!

Freunde der gepflegten Unterhaltung – nicmag ist wieder da. Zurück aus dem Winterschlaf, mit der klaren Ansage: „Mach hinne, Frühling!“ Und ein paar Überlegungen dazu, wie es hier weitergehen könnte. Denn bei allen Vorteilen, die so ein gepflegter Winterschlaf bietet, soll dieser Blog ja ein lebendiger Ort sein. Ein Ort, an dem man sich gern mal trifft, an dem man Geschichten liest, die unterhalten, erfreuen, vielleicht auch mal erstaunen.

[Weiterlesen]

franks kleiner garten
Artikel
0 Kommentare

Der mit den Rosen spricht – Frank von Franks kleiner Garten

Wer schon öfter hier vorbeigeschaut hat weiß: Ich liebe mein kleines Stück Land sehr, hin und wieder arbeite ich auch hochmotiviert mit Rasenmäher, Heckenschere oder Kettensäge – als klassische Gartenfee würde man mich wohl aber kaum bezeichnen. Jetzt allerdings gibt es Hoffnung: Franks kleiner Garten ist ein wunderschöner, neuer Blog, der auch den amateurhaftesten Hobby-Gärtnern hilft, ihr Anwesen unter Kontrolle zu bringen. Um mehr darüber zu erfahren, habe ich mir Garten-Blogger Frank für ein Interview geschnappt …[Weiterlesen]

Artikel
29 Kommentare

Blogparade: Routine oder nicht Routine?

Es ist Sonntag-Morgen, irgendwas bei 10 Uhr rum. Während ich mich wie Bolle darüber freue, noch im Bett rumzulungern und ein Toast mit Lachs vor der Nase zu haben, fangen meine Gedanken an zu treiben. Dieser wunderbare Prozess, der nur möglich ist, wenn man einfach mal abhängt und nicht 1000 Termine anstehen. Ich freue mich also, mein Lachs-Toast zu essen und denke an ein Gespräch über Frühstücks-Routinen, das ich am Abend vorher mit einer Freundin geführt habe …[Weiterlesen]

Artikel
6 Kommentare

Nervenfalle facebook!

Zunächst mal: Ich liebe soziale Netzwerke von ganzem Herzen. Als Freiberuflerin stellt facebook mir zum Beispiel die virtuellen Kollegen für die Tee-, Mittags- oder Kaffeepause im Homeoffice. Meine Lieblings-Zeitungen bekomme ich hier übersichtlich zusammengefasst, die neuesten Nachrichten erreichen mich oft schneller als im Radio. Auch habe ich schon oft begeistert beobachtet, wie Menschen einander spontan helfen, Mut zusprechen und tatsächlich füreinander da sind. Ob sie sich nun persönlich kennen oder nicht, spielt dabei gar keine Rolle. Aber natürlich gibt es auch Postings oder Phänomene bei facebook, die mich nerven.[Weiterlesen]

Artikel

Blogstöckchen oder die Männlein-Weiblein-Frage

Freunde der gepflegten Unterhaltung. Ich halte ein Stöckchen in Händen, ein sogenanntes Blogstöckchen. Für alle Nicht-Blogger unter uns: Ein Blog-Stöckchen ist ein Thema, das irgendjemand in diesem Internet spannend findet und gern vielseitig beleuchtet hätte. Deshalb schreibt er zunächst selbst einen Text dazu und bittet dann viele andere Blogger, dies ebenfalls zu tun. Er wirft ihnen das Stöckchen zu und so verbreitet das Thema sich munter weiter.[Weiterlesen]