Artikel
2 Kommentare

Sylt im Winter

Nordsee sylt elbeblogger

Es soll ja Menschen geben, die Strand und das Meer erst ab 20 Grad aufwärts für sinnvoll befinden. Der Schleswig-Holsteiner an und für sich ist da anders. Betrachten wir zum Beispiel Sylt im Winter.

Sylt im Winter und die Nordsee

Sylt – der Strand bei Wenningstedt

Sylt – der Strand bei Wenningstedt

Sylt liegt ja nun mal vor der Küste Schleswig-Holsteins, ziemlich weit oben in der Nordsee. Und die Nordsee ist speziell. Ein bisschen wild, ein bisschen zickig, wer Pech hat, trifft sie bei einem Besuch noch nicht mal an, weil sie sich grad zurückgezogen hat. Die Nordsee im Winter ist dann endgültig der krasse Gegensatz dem, was die 20-Grad-aufwärts-Karibik-Liebhaber so brauchen. Da weht einem gern mal eine ganz schön steife Brise um die Nase. Und insgesamt ist die Wetterlage fix schattig, wie wir hier oben am nördlichen Zipfel Deutschlands sagen.

Trotzdem – und gerade deshalb – ist Sylt auch im Herbst und Winter immer eine Reise wert. Ein langer Spaziergang am Strand, danach ein heißer Kakao oder Rum-Grog und schon sortiert sich das Gemüt. Zumindest empfinde ich das so.

Schnäppchen ist anders

Strandcafe auf Sylt

Strandcafe auf Sylt

Sparfüchse allerdings sollten einen Aufenthalt auf der Insel sorgfältig planen. Alles, was Sie vielleicht schon über die Porsche- und Promi-Dichte auf Sylt gehört oder gelesen haben, ist wahr. Und so sind selbst hartgesottene Großstädter beeindruckt von den Preisen für Kakao, Kartoffelpuffer oder Fisch-Brötchen. Der Nordsee ist sowas natürlich piepegal. Sie unterscheidet nicht zwischen Porsche- und Bus-Fahrer. Aber vielleicht machen Sie sich einfach bei Gelegenheit mal selbst ein Bild von Sylt im Winter. Und bis dahin habe ich hier ein paar Lichtbild-Impressionen, die bei einem Strandspaziergang von Wenningstedt nach Kampen entstanden sind. Viel Spaß beim Gucken und allzeit eine steife Brise zur rechten Zeit 😉

Dünen auf Sylt

Dünen auf Sylt

Leuchtturm Kampen Sylt

Leutchtturm Kampen Sylt

Duenengras Sylt

Dünengras auf Sylt

Friesentür sylt

Friesentür Sylt

Schietbüddel auf Sylt

Schietbüddel auf Sylt

Der Strand bei Wenningstedt auf Sylt

Der Strand bei Wenningstedt auf Sylt

Treppe in den Dünen

Treppe in den Dünen

Veröffentlicht von

Nic arbeitet seit Anfang der 90er Jahre als Journalistin für diverse große Zeitschriften. Nic mag ihren Job und liebt Geschichten über Menschen aller Art. NicMag gibt diesen Geschichten jetzt auch virtuell Raum. Und bietet somit die Möglichkeit, auch über Hintergründe und Themen zu schreiben, für die im Print nicht immer genug Platz war und ist.

2 Kommentare

  1. Pingback: Mehr Meer für alle: Mit nic in Neustadt in Holstein

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.